Leica Sportoptik – Innovationen für die waidgerechte Jagd

655

-Anzeige-

Leica Sportoptik präsentiert das kompakteste und leistungsstärkste Entfernungsmesser-Fernglas in der Premiumklasse: beste Optik, präzise Entfernungsmessung, multifunktionaler Ballistikrechner und kompakte Ergonomie. Die Dual-Use-Wärmebildvorsatzkamera Leica Calonox Sight hat sich ebenso wie das Leica Fortis 6 2-12x50i als zuverlässiger Begleiter für die Jagd bewährt.

Das Leica Geovid PRO 32 – ein neuer Meilenstein der Entfernungsmessung

Mit dem neuen Leica Geovid Pro 32 präsentiert die Leica Sportoptik ein universelles Entfernungsmesser-Fernglas, das mit gleich mehreren unübertroffenen Höchstleistungen aufwartet. Extrem leistungsstark und funktionell wegbereitend, sind die beiden Modelle Leica Geovid Pro 8 x 32 und 10 x 32 die ersten, kompaktesten und präzisesten Entfernungsmesser-Ferngläser mit einem 32 mm Objektiv. Entwickelt für alle jagdlichen Situationen und Entfernungen, ist dieser Pionier der Entfernungsmessung die erste Wahl für jeden aktiven Jäger, der eine kompakte Ausrüstung schätzt und sofort die verlässliche ballistische Lösung für alle Nah- und Weitschüsse braucht. Das Leica Geovid Pro 32 ist ein echter Meilenstein. Es ist das kompakteste und leistungsstärkste Entfernungsmesser-Fernglas in der Premium-Klasse, ausgestattet mit der weltweit führenden Applied Ballistics® Software und einem präzisen Laser der Klasse 1. Pionierleistung in der Entfernungsmessung trifft auf geballte ballistische Kompetenz: Nie zuvor waren so viel optische Leistung und praxiserprobte Ballistik in so wenig Fernglas verpackt. Das präferierte Ballistikprofil wird in der Leica Ballistics App voreingestellt und ganz einfach über die Bluetooth®-Schnittstelle auf das Geovid Pro 32 übertragen.

Zwei Experten – eine perfekte Lösung

Die neue Leica Ballistics App vereint das Beste aus zwei Welten, denn hier werden 30 Jahre Pionierleistung in der Entfernungsmessung mit DEM weltweit führenden Experten für ballistische Anwendungen verbunden. Das Leica Geovid Pro 32 berücksichtigt die Umgebungsdaten wie Luftdruck, Temperatur und Winkel und errechnet mit Applied Ballistics® on board präzise und genau: die einfache Entfernung, die korrigierte ebenengleiche Entfernung sowie die Korrekturwerte für Holdover, Einheiten und Klickverstellung. Gemacht für alle präzisen Nah- und Weitschüsse im Gebirge, auf der Jagdreise und auf der Pirsch, liefern die Leica Geovid Pro Modelle auf Knopfdruck präzise, zuverlässige Distanzmessungen von bis zu 2.300 Metern und Ballistikwerte von bis zu 800 Metern. Alle für den präzisen Schuss erforderlichen ballistischen Korrekturdaten werden sofort nach der Entfernungsmessung im Display angezeigt. Ein weiteres Highlight der App: Die weltweit neuartige GPS-Tracker Funktion LPT™ (Leica ProTrack) ermöglicht auf Basis der zuletzt gemessenen Entfernung das Auffinden des Anschusses und erleichtert so die Anschusskontrolle bei Schüssen auf weite Entfernung oder im Gebirge.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Vorteile im Überblick:

 extrem kompaktes Entfernungsmesser-Fernglas der Premium-Klasse
 optische Bestleistung, helles Bild und großes Sehfeld durch Perger-Porro-Prismensystem
 schnelle und präzise Laser-Entfernungsmessung bis zu 2.300 m
 einfaches Programmieren, Speichern, Verwalten mit der Leica Ballistics App
 Applied Ballistics® on board: mit neuer GPS-Tracker Funktion LPT™ (Leica ProTrack) für die Anschusskontrolle und zahlreichen Zusatzfunktionen

Das neue Leica Geovid Pro 32 ist in zwei Ausführungen erhältlich:

Leica Geovid Pro 8 x 32
Leica Geovid Pro 10 x 32

Technische Daten finden Sie hier.

Leica Calonox Sight – Wärmebildkamera für die waidgerechte Jagd

Das Kombigerät Leica Calonox „Sight“ ist optimiert für die Anwendung in Verbindung mit einem konventionellen Zielfernrohr und aus diesem Grund mit 1-facher Vergrößerung ausgestattet. Wegen des festen Aufbaus des Gesamtsystems zeichnet sich das Calonox „Sight“ durch eine besonders wiederholgenaue Treffpunktlage aus.

Das horizontale Sehfeld von 15,5 auf 100 Meter bietet viel Überblick, während der 384×288 Pixel Sensor in Kombination mit dem hochauflösenden OLED Display und der Leica eigenen Bildverarbeitung (Leica Image Optimization – LIO™) für ein detailreiches Bild sorgt. Hochwertige Adapter zur Anbringung an ein Zielfernrohr sind für alle gängigen Objektivgrößen im Fachhandel verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Vorteile im Überblick:

 maximale Präzision und Wiederholgenauigkeit
 kontrastreiche Bilder mit LIOTM dank 384×288 px VOx Sensor mit 17 μm Pixelgröße
 1.024x 768 px OLED Display
 2.000 m Detektionsreichweite
 Adaptermontage mit M52 x 0,75 Gewinde

Technische Daten finden Sie hier.

Leica Fortis 6 2-12x50i – der bewährte Maßstab in der 6-fach Zoomklasse

Mit dem Leica Fortis 6 verbindet Leica ein puristisches Zielfernrohrdesign mit hoher optischer Abbildungsleistung. Mit einer bis zu 50% größeren Austrittspupille bei minimaler Vergrößerung und einem enormen Sehfeld bei 1-facher Vergrößerung ist das Leica Fortis 6 heute das Zielfernrohr in der 6-fach-Zoomklasse. Die hervorragende Detailerkennung und einzigartige Bildschärfe sorgen für großartigen Beobachtungskomfort bis zur letzten Minute. Die robuste Konstruktion macht das Leica Fortis 6 zudem unempfindlich gegen Stöße und Stürze und gewährleistet Funktionssicherheit in jeder Jagdsituation.

 

Im Feld bewährt.

Ob Ansitzjagd, Pirsch oder Drückjagd – die neuen Fortis 6 Zielfernrohre sind leistungsstarke und robuste Allrounder, die ganz im Zeichen der Leica Tradition stehen: Sie verbinden das puristische Zielfernrohrdesign mit hoher optischer Abbildungsleistung, mit der sie einen neuen Meilenstein optischer Ingenieurskunst in der 6-fach Zoomklasse setzen. Der große Verstellbereich der Vergrößerung ermöglicht den flexiblen Einsatz bei verschiedensten Arten der Jagd.

Das überragende Sehfeld bei der 1-fachen Vergrößerung sorgt mit maximaler Sicht und extrem großem Überblick für entscheidend mehr Sicherheit und Erfolg bei der Jagd.

 

Die perfekte Kombination aus optischer Performance und Design.

Technisch durchdacht bis ins kleinste Detail, bleiben die Fortis 6 Zielfernrohre selbst nach jahrelangem Gebrauch absolut zuverlässig und unterstreichen damit die Werte, für die der Name Leica seit über 100 Jahren steht: auf das Wesentliche konzentriertes Produktdesign und mechanische und optische Meisterleistung allererster Güte.

Die Vorteile im Überblick:

 6-fach-Zoom für flexible, vielseitige Jagdmöglichkeiten
 enorm großes Sehfeld für mehr Sicherheit und Schnelligkeit bei der Zielerfassung
 sehr große Austrittspupille dank des speziellen Okulardesigns
 feines 4a-Absehen und klarer, runder Leuchtpunkt für geringe Zielabdeckung
 puristisches Design und robuste Konstruktion

Folgende Modelle sind im Fachhandel erhältlich:

Leica Fortis 6  1–6 x 24i

Leica Fortis 6  2–12 x 50i

Leica Fortis 6  2.5–15 x 56i

Technische Daten finden Sie hier.

 

Weiterführende Links:

Homepage Leica Sportoptik 

Leica Online Store

Finden Sie einen Leica-Händler in Ihrer Nähe!

Melden Sie sich für den Leica Newsletter an!

Aboangebot