ANZEIGE

Landwirtschaft: Strukturwandel verlangsamt sich

1013

Laut Bundeslandwirtschaftsministerium gab es im Jahr 2023 in Deutschland etwa 255.000 Betriebe in der Landwirtschaft. Diese bewirtschafteten rund 16,6 Millionen Hektar Gesamtfläche.

Wie viele landwirtschaftliche Betriebe gibt es in Deutschland und wie groß sind sie? Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung hat Zahlen veröffentlicht (Foto: matho /AdobeStock)

Während die Anzahl der Betriebe seit der Jahrtausendwende um fast 45 Prozent zurückgegangen sei, habe sich die landwirtschaftliche Fläche im selben Zeitraum nur um drei Prozent verringert. Die durchschnittlich pro Betrieb bewirtschaftete Fläche hat sich deutlich von 37,2 Hektar im Jahr 2000 auf 65 Hektar im Jahr 2023 vergrößert.

Der Strukturwandel in der Landwirtschaft hin zu weniger, aber dafür größeren Betrieben habe sich den Angaben zufolge seit 2010 verlangsamt, doch gerade die Zahl kleinerer Betriebe sei weiter stark rückläufig. Die Betriebe mit einer Fläche von mehr als 100 Hektar (15% aller Betriebe) bewirtschaften zusammen rund 63 Prozent der gesamten Agrarfläche Deutschlands.

fh

ANZEIGE
Aboangebot