ANZEIGE

Sauen im Pool

1169

In Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg) fielen am vergangenen Sonntag 4 Stück Schwarzwild in einem Gartenpool.

Gegen 11.30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Veterinär zur Rettung der Wildtiere gerufen. Obwohl die Feuerwehr durch das Abpumpen des Wassers versuchte, die Sauen zu retten, konnte sich nur eine Bache über eine eingeschobene Rampe in Sicherheit bringen.

Eine der 4 Sauen musste eingeschläfert werden, 2 ertranken. Insgesamt hinterließen die Schwarzkittel einen Schaden von 5.000 Euro. Wie die Tiere in den Pool gelangten, bleibt allerdings unklar.

tf
ANZEIGE
Aboangebot