ANZEIGE

Versuchter Einbruch in Jagdhütte

796
ANZEIGE

Ein Hoch auf die Technik: Im Märkischen Kreis (Nordrhein-Westfalen) konnte der Besitzer einer Jagdhütte heute Nacht beim versuchten Einbruch in seine Reviereinrichtung live dabei sein.

Wie die Polizei mitteilt, statteten die Täter der Unterkunft im Wald von Dürholten gegen 0 Uhr einen unerwünschten Besuch ab. Der Geschädigte beobachtete die Tat auf einer Kamera und verständigte die Ordnungshüter. Vor Eintreffen der Streife suchten die beiden Männer allerdings das Weite – glücklicherweise ohne Beute. Es entstand ein geringer Sachschaden an der Tür.

Die Täterbeschreibung: männlich, dunkel gekleidet, 25-30 Jahre, vermummt.

fh

Hinweise nimmt die Wache Meinerzhagen entgegen (Symbolbild: Markus Lück)
Aboangebot