ANZEIGE

Vollsperrung auf Bahnstrecke

1382


04.02.2016

Am vergangenen Dienstag-Abend (2. Februar 2016) gegen 19.30 Uhr ging bei der Bundespolizei in Frankfurt am Main ein Notruf ein:

 

Ein Regionalexpress habe auf der Bahnstrecke zwischen Langgöns und Butzbach (Landkreis Gießen/Hessen) etwas überfahren.
 
Da anfangs nicht auszuschließen war, dass ein Mensch von dem Zug erfasst wurde, wurde die Strecke vorsorglich gesperrt. Als die Beamten die Bahnstrecke absuchten, fanden sie glücklicherweise jedoch ein Reh und keine Person. Gegen 20.30 Uhr wurde die Streckensperrung wieder aufgehoben.
 
ml
 
 


ANZEIGE
Aboangebot