Wilderer gesucht

1802


Ein Jagdpächter aus Sinn-Edingen (Hessen) und die Polizei Herborn suchen nach einem Wilderer.

 

Passanten hatten dem Weidmann am vergangenen Sonntag-Abend Meldung über ein verendetes Reh am Ortsausgang Edingen gemacht. Eine Untersuchung des Kadavers bestätigte: Das Stück wurde erschossen. Da der Pächter und seine Mitjäger unmittelbar vor dem Fund aber keine Schüsse auf Rehe abgegeben hatten, geht er von einem Wilddieb aus.
Deshalb sucht die Polizei nach Zeugen. Wer am vergangenen Wochenende im Feldbereich zwischen Edingen und Fleisbach verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, meldet sich bitte bei der Polizei Herborn (Tel.: 02772/47050).
ml
 


ANZEIGE
Aboangebot