Wildschwein greift Rentner an

431

Ein 75-jähriger Spaziergänger war Dienstagnachmittag auf dem Vulkanradweg zwischen Grebenhain und Ilbeshausen (Vogelsbergkreis) unterwegs, als er von einer Sau angenommen und am Bein verletzt wurde.

Glücklicherweise bemerkte ein Zeuge den Vorfall und eilte zu Hilfe. Der Senior musste aufgrund schwerer Verletzungen am Bein in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dem herbeigerufenen Jagdpächter gelang es wenig später, den Schwarzkittel zu erlegen.

fh

(Foto: Shutterstock)
Aboangebot