ANZEIGE

Wolfexperte Jäger

815
ANZEIGE


Sachsen-Anhalt setzt Jäger als Wolfexperten ein.

 

Ziel ist es, mithilfe der 12.000 Jäger des Landes das Wolfsvorkommen in Sachsen-Anhalt zu erfassen und Hinweise auf den Aufenthalt der Grauhunde zu sammeln.
 
Die Wolfs-Daten sollen regelmäßig mit denen des Umweltministeriums abgeglichen werden. Dazu wurde eine Vereinbarung zwischen dem Landwirtschaftsministerium und dem Landesjagdverband unterzeichnet. Land und Jäger wollen so das Image des Wolfes verbessern.
 
as
 


Aboangebot