ANZEIGE

Bartgeier im Aufwind

1517


 

Bartgeier
Bartgeier: Jung- und Altvogel (c) Daniel Hegglin – swild.ch
 
In der Schweiz setzten in der vergangenen Woche zwei flügge gewordene Jungtiere zu ihrem ersten Flug an. Dies ist bereits nach dem Nachwuchs 2007 der zweite Bruterfolg in der Schweiz.
 
Die Zucht im vergangenen Jahr stellte den ersten Nachwuchs seit mehr als 100 Jahren dar. Seit dieser Zeit galten Bartgeier in der Schweiz als ausgestorben.
 

 

Bartgeier im Aufwind
Junger Bartgeier (c) Daniel Hegglin – swild.ch
Seit 1991 wurden 26 junge Bartgeier im Schweizerischen Nationalpark ausgewildert. Das Projekt wird in naher Kooperation mit den umliegenden Alpenländern durchgeführt, wo seit 1986 weitere 130 Bartgeier ausgesetzt wurden. Die Bartgeier stammen aus einem internationalen Zuchtprogramm, an dem sich über 30 Zoos, Wildparks und Zuchtstationen beteiligen. Im ganzen Alpenraum sind seit 1997 bereits über 50 junge Bartgeier aus Wildbruten ausgeflogen.
 
 
 
-pm/hei-
 

ANZEIGE
Aboangebot