ANZEIGE

Bayern: Wolfsrüde starb bei Verkehrsunfall

1026
ANZEIGE


Das Bayerische Landesamt für Umwelt bestätigte gestern den Verdacht, dass es sich bei dem in der Nacht auf Donnerstag vergangener Woche bei einem Verkehrsunfall auf der A93 zwischen Nabburg und Schwarzenfeld (Landkreis Schwandorf) getöteten Tier um einen Wolfsrüden handelt.

 

Weitere Erkenntnisse soll eine Gen-Analyse liefern. Mit ersten Untersuchungsergebnissen sei bereits in 3 Wochen zu rechnen.
fh
 


Aboangebot