ANZEIGE

Bundesmeisterschaft 2019: Und „Ah“b geht’s!

505
ANZEIGE

Diese Woche startet die 65. DJV-Bundesmeisterschaft auf dem LJN-Schießstand in Niedersachsen.

Rund 700 qualifizierte Jagdschützen aller Altersklassen aus ganz Deutschland treten ab Mittwoch (4. September) als Einzelschützen und Mannschaften in den Disziplinen Lang- und Kurzwaffe an. Der DJV berichtet tagesaktuell unter dem Hashtag #BMJS19 vom Wettbewerb auf Facebook und Instagram. Auf jagdverband.de werden die ersten Ergebnisse veröffentlicht.

PM/mt

Auf der Bundesmeisterschaft treten Schützen aus ganz Deutschland an. (Foto: Sascha Luehr / Pixabay)

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Terminkalender.
Zu den Schießkinos und Jagdparcours

Aboangebot