ANZEIGE

BW: Löwenbaby auf der A 5

1057
ANZEIGE

Ungewöhnlicher Verkehrsunfall auf der A 5 heute Morgen zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Kronau im dortigen Baustellenbereich.

Beteiligt waren zwei Fahrzeuge, ein Anhänger und ein – Löwenbaby, wie die Freiwillige Feuerwehr Walldorf mitteilt. Die bei dem Unfall eingeklemmten vier Personen konnten von der Feuerwehr befreit und ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das Löwenbaby wurde der Tierrettung Rhein-Neckar übergeben.

Ob das Tier rechtmäßig in der Transportbox, einer Holzkiste, transportiert wurde und ob noch weitere Tiere dabei waren, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

fh

Das Jungtier wurde der Tierrettung Rhein-Neckar übergeben (Symbolbild: Pixabay)
Aboangebot