Deutschland ist Weltmeister

719

St. Hubert Weltjagdmeisterschaft: Bei der Weltjagdmeisterschaft St. Hubert Ende Oktober in Herm (Frankreich) nahmen 14 Nationen teil – hier kommt es auf Schießfertigkeit, Beurteilung des Jägers sowie Bewertung des Hundes an.

Das Deutsche Nationalteam der Männer erreichte den 1. Platz und somit die Goldmedaille in der Mannschaftswertung. Marc Ellenhorst konnte sich einzeln noch den 2. Platz sichern. Auch die Damen-Mannschaft sicherte sich den Weltmeistertitel.

Hier geht’s zum gesamten Leserbeitrag „2 Vizslas auf dem Weg zur Weltjagdmeisterschaft“ von Björn Eckert

Marc Ellenhorst mit Jamainas Bajen (GS Hündin) rechts im Bild Kai Uwe Steeg aus Würzburg mit Baru vom Schimberg (MV Rüde) links im Bild (Foto: Privat)
Aboangebot