DJZ-Heftvorschau 2/2017

4990

Nicht verpassen!

Wer (noch) kein Abo hat – Die Februar-Ausgabe der DJZ liegt ab dem 25. Januar 2017 im Handel. Unter anderem mit folgenden Themen:

TITELTHEMA: Jagd für umme

Ein Revier zu pachten, ist teuer. Gerade jungen Jägern fehlen häufig die nötigen Penunzen, um eine eigene Jagd zu finanzieren. Das muss auch nicht sein, denn es gibt einige Möglichkeiten, kostenlos zu weidwerken. Welche? Das haben wir für Sie ausgelotet.

  • Einstieg als Späher: Lebende Wildkamera
  • Jung hilft alt: Erst klotzen, dann knipsen
  • Junge Jäger: Auf, auf zum fröhlichen Jagen!
  • Frauenbonus: Einladung mit Absicht?

WEITERE TOP-THEMEN DER DJZ 2/2017

Bei Dir im Revier!

Die DJZ in Ihrem Revier. Im 2. Teil unserer Serie zu Besuch bei der Jagdkönigin von Rheinland-Pfalz. Sarah Wirtz (29) ist noch Jungjägerin, aber hoch passioniert. Sie wirbt vor allem für das „Lebensmittel Wild“.

thermomix

Gewürztes Hack
Im 2. Teil der Thermomix-Serie wird leckeres Bifteki mit Käsefüllung zubereitet. Zudem verraten wir Ihnen, wie das Wildgewürz „Hohe Eifel“ hergestellt wird.

Ab sofort in der DJZ: Thermomix Rezepte …

Aufgebuckelt

DJZ-Ausrüstungsexperte Norbert Klups hat Jagdruckäcke mit Gewehrhalterungen gepackt und dann genauestens getestet.

Mehr Ausrüstung für Jäger findet ihr hier …

Maserati Levante Diesel

Längst haben es Porsche Cayenne, Audi Q7 oder Mercedes GLK in die Reviere geschafft. Nobel-SUVs erfreuen sich bei solventen Jägern großer Beliebtheit. Maserati stellt mit dem Levante eine Alternative.

Mehr Jägerfahrzeuge im DJZ-Test …

Neues Sauenwissen

Dr. Oliver Keuling hat eingehend das Schwarzwild erforscht. Seine Ergebnisse nimmt Wildmeister Werner Siebern unter die Lupe: So manches nickt er ab, anderes nicht …

Gestörte Jagd

Im Verlauf einer Pachtperiode kann so einiges passieren. Hier werden Windräder gestellt, dort Umgehungsstraßen gebaut. Jagdstörung pur. Der Pächter muss das nicht wortlos hinnehmen!

Pur oder gemixt?

Der Jagdhund in Reinzucht ist für die meisten Rüdemänner Pflicht. Dabei gelten Mischlinge häufig als die besseren Vierläufer.

Mehr zum Thema Jagdhunde …

So haben Sie gejagt!

Das vergangene Jagdjahr statistisch erfasst, und alles auf einen Blick: So viele Stücke einer Wildart wurden im jeweiligen Bundesland erlegt.

Aboangebot