DJZ-Heftvorschau 9/2021

60936

Die neue DJZ erscheint am 18. August 2021.

Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender stellten wir Ihnen auch online in der Rubrik Service zur Verfügung. Hier finden Sie auch Interessantes zum Download, viele Wildrezepte sowie die DJZ-TV-Tipps für Jäger. Und für alle jagenden Rätselfreunde gibts die DJZ-Kopfnuss, oder wollen Sie lieber mit dem DJZ-Kanzelklatsch was auf die Ohren?

Technik vs. Hund

Die Nachtjagd mit Wärmebildvorsatzgeräten und Restlichtverstärkern wirkt sich massiv auf die Arbeit auf der Rotfährte aus. Darüber berichten gleich mehrere Nachsuchenführer. Sie beklagen unter anderem „Arbeitslosigkeit“.

WEITERE THEMEN DER SEPTEMBER-AUSGABE

Wolf ist der „Knaller“
Die DJZ hat in den sozialen Netzwerken den Wolf thematisiert. Wir fragten: „Was erwarten Sie von der künftigen Bundesregierung das Raubwild betreffend?“ Die Resonanz war überwältigend. Rund 3.000 Posts erreichten uns. Fazit: So kann es nicht weitergehen!

Gelbe Grüne: Parteibuch egal
Verein gegründet: Sie sehen sich nicht nur als „Multiplikator“ guter jagdpolitischer Ansätze, sondern auch als kritische Hinterfrager. Ein Portrait der „Liberalen Jäger“.

Zur Brunft nach Polen
Ein Traum vieler Jäger ist es, einmal einen guten Rothirsch zu erlegen. Bei uns ist das nicht ganz einfach und oft ziemlich teuer. Also warum nicht rüber zum Nachbarn? Dennis Maß weiß, was den Grünrock dort erwartet.

Unbedingt ansehen!
Steiner hat ein richtig gutes Zielfernrohr im Angebot. Wir haben das Ranger 4 (2,5-10 x 50) getestet. Daumen hoch. Mehr Optik …

Weitere Ausrüstungsthemen:

Auf Zack (nicht nur für Jungjäger): Entenstrich

  • Unser Weidgericht: Steinpilzrisotto mit Hasenrücken
  • Schon probiert? Weidmannsheil Currywurst aus dem Thermomix.

Weitere Rezepte unter www.djz.de/rezepte

„Raben“-Reuse
Verboten, aber genial: Mit dem Norwegischen Krähenfang wurde seinerzeit so richtig Strecke gemacht. Wildmeister Werner Siebern hat einen nachgebaut.

Im Nahkampf
Scharfes Hundegeläut. Die Sau ist gestellt. Der Rüdemann gibt Gas, um der Sache ein Ende zu machen. Jetzt nur nichts überstürzen!

  • Schussscheue auflösen: Langsam, aber sicher
Aboangebot