ANZEIGE

F(r)isch vom Feld

759
ANZEIGE

Nach Fleisch ohne Fleisch ist jetzt auch Fisch ohne Fisch in so mancher Munde.

Vegane Fleischersatzprodukte sind bereits in jedem Supermarkt erhältlich. Und was bei Currywurst mit Pommes frites und Chili sin Carne wie geschnitten Brot läuft, soll jetzt auch bei Fish & Chips ein Kassenschlager werden.

So hat zum Beispiel das Tiefkühlkost-Unternehmen Frosta auf der Fachmesse Fish International in Bremen vegane Fischprodukte auf Gemüsebasis vorgestellt, in denen garantiert kein Fisch steckt.

(Foto: Pixabay)

Ganz oben auf der Liste der Entwickler stehen fischlose Speisen wie Fischfrikadellen und Backfisch aus Gemüse oder Thunfischersatz aus Tapiokastärke und Glukose. Na dann, guten Appetit!

fh

Aboangebot