Fuchs im Silo

1239

Am vergangenen Wochenende musste die freiwillige Feuerwehr Breckerfeld (NRW) zu einer Wildtierrettung an einem Silo ausrücken.

Gegen 19.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Löschgruppe Delle in den Breckerfelder Ortsteil Brenscheid aus. Ein Fuchs war in ein acht Meter tiefes Silo gefallen und kam von allein nicht mehr frei. Mit Atemschutzausrüstung ausgestattet, stiegen daraufhin die Einsatzkräfte in das Silo und fingen den unverletzten Fuchs mit einem Netz ein. Auf einem angrenzenden Feld ließen sie den Rotrock daraufhin wieder frei.

ml

Feuerwehrleute mit Atemschutzausrüstung in einem Silo
Foto: Feuerwehr Breckerfeld
Aboangebot