ANZEIGE

Glas in der Wurst

1737


07.03.2016

Vor einer Kleintierpraxis in der Hugo-Wolf-Straße im Osten von Ludwigsburg (Baden-Württemberg) fand ein Passant am vergangenen Mittwoch-Morgen ein mit Glassplittern gespicktes Wurststück.

 

Polizeipraesidium_Ludwigsburg.JPG
(Foto: Polizei Ludwigsburg)
Als die alarmierten Polizisten den Gehweg absuchten, fanden sie neben dem Wurststück 6 weitere kleine Anhäufungen feinster Glassplitter auf dem Bürgersteig. Nach den bislang vorliegenden Informationen hat sich kein Tier an den Splittern verletzt.
Die Polizei in Ludwigsburg bittet Hundehalter ab sofort um besondere Vorsicht. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Oststadt (Tel.: 07141/281011).
ml
 


ANZEIGE
Aboangebot