Grausiger Fund beim Dreschen

826

Beobachtungen von Wild bei Erntearbeiten sind für Landwirte gang und gäbe. In Sachsen machte ein Bauer dagegen vor Kurzem einen grausigen Fund.

Als der Landwirt mit seinem Drescher im Landkreis Bautzen am vergangenen Donnerstag unterwegs war, entdeckte er eine bereits skelettierte Leiche. Die sterblichen Überreste befanden sich auf einer Kanzel, die bereits in sich zusammengefallen war. Die Identität der vermutlich bereits seit Monaten verstorbenen Person ist bislang unbekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

ml

(Foto: Pixabay)
Aboangebot