ANZEIGE

Hochsitz in Flammen

1939

Im kleinen Örtchen Vrees (Niedersachsen) hat ein Spaziergänger am Sonntag-Abend einen brennenden Hochsitz gemeldet.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werlte löschten die Flammen umgehend. Nach ersten Ermittlungen kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Zeugen, die in diesem Fall Hinweise geben können, melden sich bitte bei den Beamten der Polizeistation in Sögel (Tel.: 05952/93450).

ml

ANZEIGE
Aboangebot