ANZEIGE

Hochsitz in Flammen

917
ANZEIGE

Aufmerksame Zeugen meldeten am vergangenen Mittwoch-Morgen der Feuerwehr in Euskirchen (NRW) einen brennenden Hochsitz. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Am frühen Mittwoch-Morgen um 0.30 Uhr meldeten Zeugen den Kanzelbrand. Die Ansitzeinrichtung stand auf einer Wiese zwischen der Kreisstraße 24 und der Verlängerung der Ringelstraße. Umgehend rückten Feuerwehrleute aus und löschten die Flammen. Auffallend war, dass nur das Kanzelhäuschen und nicht das Untergestell der Ansitzeinrichtung brannte. Die Polizei hat in diesem Fall Brandermittlungen aufgenommen.

ml

Foto: pixabay/kummod
Aboangebot