Hund reißt Frischling

5333

Meldungen zu von Hunden gerissenen Rehen gibt es oft. Doch nun traf es eine Sau …

In Oberflocken (Baden-Württemberg) hat ein wildernder Hund am vergangenen Montag-Nachmittag einen Frischling gehetzt, gefangen und am Ende stark verletzt. Ein aufmerksamer Zeuge wurde auf den Vorfall aufmerksam und verscheuchte den Hund. Die schwerverletzte Sau musste von einem Jäger trotz des schnellen Eingreifens erlöst werden.

Gegen die Hundehalterin ermittelt die Polizei wegen Jagdwilderei und Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

ml

(Symbolbild: Shutterstock)
ANZEIGE
Aboangebot