ANZEIGE

IWA: Doppelte Spitze

1205
ANZEIGE

Die Leitmesse fiebert mit einer neuen Doppelspitze der nächsten IWA OutdoorClassics entgegen, der für den 12. bis 15. März 2021 anvisiert wird.

Doppelte Spitze bei der IWA OutdoorClassics: Rebecca Schönfelder (Leitung Veranstaltung) und Luisa Seibt (Leitung Marketing). (Foto: NürnbergMesse)

Mit Luisa Seibt (30), die seit 1. Mai 2020 als Marketingleiterin für die Fachmesse IWA OutdoorClassics tätig ist, und Veranstaltungsleiterin Rebecca Schönfelder verfügt die internationale Leitmesse der Branche nunmehr über eine erfahrene Doppelspitze.

„Corona bedingt starte ich in einer Zeit, die nicht nur uns als Messeunternehmen, sondern die gesamte Branche vor bis dato unbekannte Herausforderungen stellt. Doch es liegen auch Chancen in der Situation“, so Luisa Seibt. Kollegin Schönfelder richtet den Blick ebenfalls nach vorn: „Wir schauen der Veranstaltung 2021 sehr erwartungsvoll entgegen. Der Rücklauf der Ausstelleranmeldungen zur IWA OutdoorClassics 2021 innerhalb kurzer Zeit bestärkt unser positives Gefühl. Luisa Seibt ist für uns ein Glücksgriff: Eine Marketingexpertin mit Branchenwissen, noch dazu passionierte Jägerin sowie jung und agil mit Lust auf Herausforderungen – ich freue mich sehr auf die enge Zusammenarbeit“.

fh

 

Aboangebot