ANZEIGE

Kornnatter-Jagd bei Scharnebeck

1379

Beamte der Wasserschutzpolizei mussten am vergangenen Dienstag zu einer Schlangenjagd ausrücken. Ein Jogger hatte das Reptil gesichtet und danach Alarm geschlagen.

Die Beamten rückten daraufhin gegen 17 Uhr zum Schiffshebewerk in Scharnebeck (Niedersachsen) aus. Nach kurzer Suche wurde das Reptil gesehen und eingefangen. Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei der Schlange um eine amerikanische Kornnatter. Die Würgeschlange ist in Deutschland nicht heimisch. Sie wurde an das Tierheim Lüneburg übergeben.

ml

Foto: Polizeistation Scharnbeck
ANZEIGE
Aboangebot