Neue Schule für RLP

1302


In Gensingen wird die neue Landesjagdschule eingeweiht.

 

Ab dem 23. August wird der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz seine neue Landesjagdschule in Gensingen beziehen. Sie wird Nachfolgerin der Landesjagdschule in Oberwiesen, welche vor 50 Jahren gegründet wurde. „Mit dem Umzug der Aus- und Fortbildungsstätte für Jägerinnen und Jäger nach Gensingen wird ein neues Kapitel aufgeschlagen“, so LJV-Präsident Kurt Alexander Michael, der vor allem die Optimierung des Dienstleistungsangebots im Blick hat.
 
Auf Grund des Umzugs fand auch ein Wechsel des Lehrreviers statt. Mit dem gemeinschaftlichen Jagdbezirk „Weinsheim II“  soll ein fundierter Praxisbezug bei Aus- und Weiterbildung gewährleistet werden.
 
 
PM/dmk
 
 
Weitere Informationen unter www.ljv-rlp.de
 

Aboangebot