ANZEIGE

Pareyshop vor Ort eröffnet

12352
Ein Blick in den neuen Verlaufraum des PareyShops vor Ort (Bild: Alexander Losert)

Am 15. Juni war es endlich soweit. Der verlagseigene Shop des Paul Parey Zeitschriftenverlages hat auf dem Gelände unterhalb des Sportplatzes in Singhofen eröffnet. „Es war ein langer Weg, den wir beschritten haben, aber mit den Kollegen als Team haben wir es gestemmt bekommen“, sagte Carina Weis, die Shopleiterin bei der Eröffnung.

Ob Wobbler, Angelrute, Rucksack, Hundespielzeug oder Jagdliteratur, alles bietet der Verlag online an. Aber warum nun der stationäre Shop? „Wir stellen unser Shopangebot auch auf Messen aus. Und immer wieder haben Kunden aus der Umgebung gefragt, warum man nicht in Singhofen einkaufen kann? Da wir unser Lager ohnehin am Verlagsstandort haben, war die Idee geboren, einen eigenen Verkaufsladen vor Ort aufzubauen.“, erklärt Carina Weis weiter.

Wochenlange Arbeit, Herrichten des Raumes, Möbel ordern, Befüllen der Regale und vieles andere mehr. Doch der Aufwand hat sich offensichtlich gelohnt.

Hier geht es Webpräsenz mit einem besonderen Eröffnungangebot: Pareyshop

Wir freuen uns, unser Angebot für unsere Kunden vor Ort erweitern zu können. So bauen wir auch persönliche Kontakte auf und gewinnen Erkenntnisse. Und vielleicht hat der eine oder andere ja auch einen Tipp, was man noch anbieten könnte. Wir sind jedenfalls alle gespannt“, erklärt Carina Weis zum Abschluss. al

ANZEIGE
Aboangebot