ANZEIGE

Polizei sucht Wildkameras

1604
ANZEIGE

Vergangenen Samstagmorgen wurde in Nordhorn (Niedersachsen) ein Geldautomat in die Luft gejagt.

Die Polizei war schnell zur Stelle und konnte einen Ganoven festnehmen. Seinen beiden Komplizen gelang aber die Flucht.

Da sich die Ermittler sicher sind, dass sich die Flüchtigen für längere Zeit in zwei weitläufigen Feld- und Waldgebieten Nordhorns aufgehalten haben, bitten sie die Jäger und Landwirte vor Ort um ihre Mithilfe. So könnten diese zum Beispiel mit ihren Wildkameras die Täter bei der Flucht aufgezeichnet haben.

Hinweise zu Auffälligkeiten werden bei der Polizei Lingen unter der Rufnummer (0591)870 entgegengenommen. (Foto: Maximilian Sattler)

Wer zwischen der Emsbürener Straße und der Engdener Wüste sowie zwischen der Bentheimer Straße und der Vechte – in der Umgebung Alter Postweg – Kameras aufgestellt hat, wird von der Polizei darum gebeten, diese auszuwerten. Relevant sei dabei insbesondere der Zeitraum zwischen Freitagnacht und Sonntagmorgen.

fh

Aboangebot