RLP: Jäger findet Fahrzeugwrack

2674

Auf der L 176, zwischen Frauenberg und Reichenbach (RLP), kam ein bisher unbekannter Fahrer von der Straße ab. Der silberne Mercedes wurde am vergangenen Mittwoch durch einen Jäger entdeckt.

Der Unfallverursacher prallte gegen einen Baum in der Böschung. Der Pkw blieb auf dem Dach liegen. Laut einer Polizeimeldung hat der Fahrer den Unfallort verlassen, ohne die Polizei zu informieren. Der Jäger fand offenbar kurze Zeit später am 26.5. um 20 Uhr das verlassene Fahrzeug vor und fotografierte es. Er meldete es der Polizei. Bei dem Unfall wurde neben dem Auto auch der Baum sowie das Flurstück beschädigt. Beim Eintreffen der Beamten am Unfallort dann die Überraschung: Der Fahrer hat das Fahrzeug bereits bergen lassen.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 06783-9910 um Hinweise.

jb

Unfallwrack
Unfallwrack des verschwundenen Fahrers (Foto: Polizeidirektion Trier)
Aboangebot