ANZEIGE

Sau sorgt für Reitunfall

876
ANZEIGE

Eine 69-jährige Reiterin war am vergangenen Donnerstag mit ihrem Pferd zwischen Bromberg und Hirschhorn unterwegs. Dann kam eine Sau – die Frau stürzte vom Pferd.

Die Reiterin war am Nachmittag mit ihrem Pferd und einem weiteren Reiter in dem Waldgebiet in Baden-Württemberg unterwegs, als plötzlich ein Stück Schwarzwild über den Weg rannte. Das Pferd der 69-Jährigen scheute und warf sie ab. Der Begleiter verständigte daraufhin umgehend den Notruf. Da der Mann den genauen Standort nicht beschreiben konnte, rückten Freiwillige Feuerwehr, Krankenwagen sowie ein Rettungshubschrauber zur Suche aus. Eine Handyortung brachte schließlich die benötigten Informationen. Um kurz nach 18 Uhr wurde die verletzte Frau einem Krankenhausteam übergeben.

ml

(Symbolbild: Adobe Stock/ Milan & vprotastchik)
Aboangebot