ANZEIGE

Schleswig-Holstein: Saujagd mit Nachtsichttechnik erlaubt

1092
ANZEIGE

Viele Bundesländer haben in den vergangenen Monaten den Weg für Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsätze bei der Sauenjagd freigemacht. Schleswig-Holstein hat nun nachgezogen.

Bereits seit dem 28. August 2020 ist es durch eine Gesetzesänderung erlaubt, beim Fang oder Erlegen von Sauen Nachtsichtaufsätze und Nachtsichtvorsätze für Zielhilfsmittel zu benutzen. Folgende Einschränkung hat der Gesetzgeber in Schleswig-Holstein in der Neuregelung jedoch eingebaut: Nur Jagdscheininhaber, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und mindestens ein volles Jahr den Jahresjagdschein besessen haben, dürfen die Geräte für die nächtliche Jagd auf Schwarzkittel nutzen.

ml

(Foto: Wolfram Osgyan)
Aboangebot