ANZEIGE

Unfall wegen Tiefflieger

894
ANZEIGE

Drei Verletzte, so die Bilanz eines Autounfalls, verursacht durch einen Greifvogel in Baden-Württemberg.

Eine 36 Jahre alte VW-Lenkerin war gegen 10 Uhr zwischen Welzheim und Breitenfürst unterwegs, als sie wegen eines vorbeifliegenden Vogels stark abbremste, wie die Polizei mitteilt. Eine nachfolgende 51 Jahre alte VW-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr von hinten auf. Dabei wurden neben der 36-Jährigen auch ihre dreijährige Tochter sowie die 51-Jährige verletzt.

Alle Beteiligten mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro.

fh

(Symbolbild: Pixabay)
Aboangebot