ANZEIGE

Von Rotte umzingelt

1585
ANZEIGE

Nicht schlecht staunte ein Jogger, als er Montagabend zu seinem im Mundatwald bei Böllenborn (Rheinland-Pfalz) abgestellten Auto zurückkehrte.

Eine Rotte von ca. 20 hatte das Fahrzeug umzingelt – der Grund waren heruntergefallenen Eicheln. Doch auf die „Ansprache“ des Joggers, der an sein Auto wollte, reagierte die Bande nicht.

Vor diesem Hintergrund wusste der 30-Jährige aus Frankfurt sich nicht anders zu helfen, als den Notruf zu wählen. Eine Streife konnte vor Ort die Situation durch den Einsatz von Sondersignalen klären, wie die Polizei Landau mitteilt. Die Tiere hätten die Weisungen instinktiv verstanden und das Weite gesucht.

fh

(Symbolbild: Pixabay)
Aboangebot