ANZEIGE

Damhirsch verkeilt und gerettet

4974

Einsatzkräfte der Feuerwehr Aarbergen (Hessen) mussten am vergangenen Wochenende zu einer Hirschrettung ausrücken.

(Fotos: Feuerwehr Aarbergen)

Ein Damhirsch hatte sich hinter einem Holzzaun an der Straße zwischen Rückershausen und Dörsdorf verkeilt. Mit sage und schreibe 20 Feuerwehrleuten rückten die Rettungskräfte an. Mit einem Tuch deckten die Retter das Haupt des Hirsches ab und beruhigten das Stück so. Dann bauten die Feuerwehrleute den Zaun ab. Als der Hirsch frei war, suchte er unverletzt das Weite.

ml

ANZEIGE
Aboangebot