ANZEIGE

Jagdhündin gestohlen

891
ANZEIGE

Am gestrigen Abend wurde eine Irish Foxhound-Hündin der Mecklenburger Meute aus ihrem Zwinger gestohlen.

Der LKW des Schleppjagdvereins Freiherr von Esebeck e.V. stand auf dem Parkplatz des Rathauses des Seeheilbades Ahlbeck in der Kurparkstraße auf der Insel Usedom (Mecklenburg-Vorpommern), als die Hündin entwendet wurde.

Die 6-Jährige Hündin saß darin in einem Zwinger. Die Täter verschafften sich Zugang zum LKW, der zwar geschlossen, aber nicht verschlossen war und entwendeten die laut Polizei 2.000 Euro wertvolle Hündin. Diese gehört zur Mecklenburger Meute, die während der Tatzeit vor der Kamera des NDR im Einsatz war. Hündin Wally ist knapp 60 Zentimeter hoch. Wer Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte an die Polizei Anklam (038378 279 0).

sl

(Foto: Polizeiinspektion Anklam)
Aboangebot