Kanzel angesteckt

850

Nahe Neuss-Grimlinghausen (Nordrhein-Westfalen) steckten bislang Unbekannte am vergangenen Wochenende einen Hochsitz in Brand.

Gegen 2 Uhr in der Nacht zum vergangenen Samstag ging der Notruf bei der Polizei ein. Zeugen meldeten einen meldeten Hochsitz nahe Neuss-Grimlinghausen. Bei der Ansitzeinrichtung handelte es sich um eine fahrbare Kanzel. Die stand auf einem Feldweg parallel zur Straße „Am Reckberg“.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung. Zeugen, die in diesem Fall Hinweise geben können, melden sich bitte bei den zuständigen Beamten (Tel.: 021313000).

ml

(Foto: Shutterstock)
Aboangebot