ANZEIGE

Rasende Sau im Wohnzimmer

719
ANZEIGE

Eine Sau auf Abwegen versetzte am vergangenen Samstagnachmittag ein Wohngebiet in Jagsthausen (Baden-Württemberg) in Aufruhr.

Das Stück hatte unter Einsatz seines Körpergewichts die Tür zu einem Einfamilienhaus aufgebrochen und dort im Wohnzimmer randaliert. Geistesgegenwärtig holte der Familienvater sein Kleinkind aus dem Zimmer und öffnete die Balkontür.

Wildschwein im Wohnzimmer
Foto: AdobeStock

Über diese verließ der Schwarzkittel das Haus und trieb dann in der Nachbarschaft sein Unwesen. Mindestens 2 weitere Wohnhäuser wurden von dem Stück beschädigt. Insgesamt entstand durch das Wildschwein ein Schaden von etwa 6.000 Euro.

PM/ml

Aboangebot