RLP: Neue Jagdkönigin Joeline I im Amt

2034

Rheinland-Pfalz hat eine neue Jagdkönigin. Sie heißt Joeline Remy-Weber und kommt aus Bad Marienberg.

(V.l.n.r.): LJV-Präsident Dieter Mahr, Jagdkönigin Joeline Remy-Weber und Amtsvorgängerin Dhana Hilgert. (Foto: LJV RLP)

Die 24-Jährige Westerwälderin kommt aus einer Familie mit jagdlicher Tradition und möchte die Jagd und dessen Nutzen einer breiten Bevölkerung näher bringen.

Wie der Landesjagdverband RLP mitteilt, musste die Inthronisierung von Jagdkönigin Joeline I. Corona-bedingt verschoben werden.

Offiziell übernimmt Joeline Remy-Weber das Amt der rheinland-pfälzischen Jagdkönigin ab heute (9. Juni). „Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen des Verbandes und hoffe, dass ich die breite Öffentlichkeit über die Jagd aufklären kann“, sagt Remy-Weber. „Es erfüllt mich mit Stolz, das Amt der rheinland-pfälzischen Jagdkönigin ausüben zu dürfen und blicke mit freudiger Erwartung auf die vor mir liegenden Aufgaben“.

Pm/fh

Aboangebot