Sabotage am Mais-Acker

1353

Bei der Mais-Ernte auf gleich 2 Äckern sind in den vergangenen Tagen im Landkreis Vechta (Niedersachsen) 2 Maishäcksler schwer beschädigt worden, wie ndr.de berichtet.

Schaden: rund 13.000 Euro. Bislang unbekannte Täter hatten unzählige 20 Zentimeter lange Schrauben an den Maisstängeln befestigt. Die Metallstifte richteten in den Maschinen großen Schaden an. Die Polizei ermittelt.

ml
Aboangebot