Sportschützin ausgeraubt

514

In der Greifenberger Straße in Oldenfelde (Hamburg) hat ein Räubertrio am vergangenen Samstag-Nachmittag eine Seniorin ausgeraubt.

Wie das abendblatt.de berichtet, schlugen die Täter gegen 15 Uhr bei der Sportschützin zu. Nachdem die 76-Jährige die Wohnungstür geöffnet hatte, drangen die Täter und Vorhalt einer Waffe in die Wohnung ein. Dann fesselten die Räuber die alte Dame und durchsuchten die Wohnung. Schließlich zwangen die Maskierten die Sportschützin noch, den Waffenschrank zu öffnen. Mit 800 Euro in bar und 3 Sport-Langwaffen gingen die Täter stiften.

ml

(Foto: Pixabay)
Aboangebot