Swarovski verschiebt Markteinführung

348


Die Markteinführung des neuen Swaroski Fernglases EL 42, die für Anfang 2009 geplant war, verschiebt sich um ein Jahr auf Anfang 2010.

 

Swarovski EL 42
Zu der Verschiebung kam es, da Swarovski ansonsten den hohen Qualitätsansprüchen, die die Firma an sich selbst stellt, nicht hätte gerecht werden können. „Im Zuge der Serienüberleitung haben wir festgestellt, dass es uns die Fertigungstoleranzen, die wir uns mit dem einzigartigen Produktkonzept selbst auferlegt haben, nicht erlauben, die hohen Stückzahlen, die wir benötigen, mit den zur Verfügung stehenden Produktionstechnologien zu fertigen.“, erläutert Ludwig Pernstich, Vorstand Technik und Produktion das Motiv für die zeitliche Verschiebung weiter.
 
Das neue  EL 42 wurde bereits im Sommer 2008 den Händlern vorgestellt.
 
 
 
-pm-
 

Aboangebot