Waschbär gerettet

1461

Mutige Polizisten retteten heute Morgen einen jungen Waschbären.

Der Kleine wurde von einem Verkehrsteilnehmer im Lüchtringer Weg in Holzminden (Niedersachsen) gesichtet und der Polizei gemeldet. 2 Beamte nahmen den Räuber in einer Kiste mit, da er drohte, von einem Fahrzeug erfasst zu werden. Er wurde in eine örtliche Aufzuchtstation gebracht.

sl

(Foto: Polizeikommissariat Holzminden)
ANZEIGE
Aboangebot