Wilderer geht leer aus

1863


Einen Wilderer sucht die Polizei derzeit in Bohlheim (Landkreis Heidenheim/Baden-Württemberg).

 

Dort fand ein Zeuge am Samstag (16. Januar 2016) gegen 11.30 Uhr auf einer Wiese im Gewann Kohlhau den Kadaver eines Wildschweins. Wie sich herausstellte, verendete das Tier an einer Schussverletzung.
Möglicherweise wurde der Unbekannte beim Abtransport gestört und musste seine Beute daher zurücklassen. Darauf deuten zumindest der noch „warme“ Wildkörper sowie gesicherte Fuß- und Fahrzeugspuren im Schnee hin.
Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um folgende Hinweise: Wer am Samstag im Bereich der Wiesen zwischen Bohlheim und des Wanderparkplatzes Ugenhof verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, einen Schuss gehört hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07322 / 96530 zu melden.
 
fh
 


ANZEIGE
Aboangebot