Wolf überfahren

329

Zwischen Hustedt und Wittbeck (Niedersachsen) wurde am gestrigen Sonntag-Mittag ein Wolf überfahren.

Der Grauhund querte die Kreisstraße 26, als er gegen 13 Uhr von einem Pkw erfasst wurde. Er wurde durch die Kollision sofort getötet. Der Fahrzeugführer blieb bei dem Unfall glücklicherweise unversehrt.

ml

Foto: pixabay/Alexas_Fotos
Aboangebot