Rucksack Xjagd Comox

1770


 

Der „Comox“ von Xjagd ist mit ca. 1 Kilo Gewicht und 25 Liter Fassungsvolumen ein schmalgeschnittener, leichter Rucksack, der auf Grund seiner Bauweise gerade für zierlichere Jäger geeignet ist.

 

Comox xJagd Angela Stutz
Dank der gepolsterten Rückenplatte und Tragegurte sind ein hoher Tragekomfort und eine gute Gewichtsverteilung gewährleistet. Ein Schwitzen wird durch Absorption und Lüftung an der Rückenplatte vermindert. Die Träger sind verstellbar in Höhe und Weite. Brust- und Bauchgurt geben dem Rucksack absoluten Halt. Die Hypalon-Verstärkung an den Schultergurten verhindert ein Rutschen der Waffe.
Der Rucksack ist trotz der schmalen Form geräumig und fasst locker Wechselwäsche, Jacke und Tagesverpflegung. Der Inhalt dank des Durchgriffs im Deckel gut zugänglich.
Insgesamt hat der Rucksack 8 Extrataschen, 6 mit Reißverschluss. Die 2 offenen, elastischen Seitentaschen mit 2 oberhalb der Taschen angebrachten Gurten geben extra Platz für größeren Inhalt – wie zum Beispiel ein Spektiv oder eine Trinkflasche. Um eine Waffe zu befestigen sind diese Taschen allerdings zu klein. Die Waffe kann durch den Durchgriff in Deckel in den Rucksack geschoben werden. Gut zugänglich ist die Fronttasche mit Reißverschluss. Hier können zum Beispiel Kleinteile wie Munition, Messer und Riemen aufbewahrt werden. Auf der Deckelinnenseite sowie im Rucksack befinden sich ebenfalls 2 kleinere Extrafächer mit Reißverschluss, die gut zugänglich sind und beispielsweise die Jagdpapiere, Schlüssel oder ähnliches sicher fassen können.
Der abnehmbare Bauchgurt ist mit Munitionshalterungen und einer kleinen Taschen ausgestattet. Eine Öse zum Befestigen der Hundeleine ist vorhanden. Allerdings fehlt dem Rucksack ein Befestigungssystem zum Beispiel für die Waffe oder das erlegte Wild.
Der Rucksack selbst ist aus leichtem, strapazierfestem Nylongewebe, welches jedoch nicht geräuscharm ist. Es wetzt laut an Buschwerk entlang. Die Plastikschnallen sollten geschlossen sein, um ein Klappern zu vermeiden. Gerade beim Anschlagen von Waffe oder Fernglas auf die Plastikteile können störende Geräusche entstehen.
Leichtem Regen hält der Rucksack stand. Auch die Reißverschlüsse sind wasserdicht. Bei Dauerregen ist die extra Regenhaube für Rucksack und Waffe zu empfehlen, die in der Bodentasche verstaut ist.
Fazit: Ein kompakter Rucksack mit sehr guter Passform und ausreichend Stauraum für kürzere Pirschgänge. Ideal für zierliche Jäger(innen).
Der Rucksack ist über www.xjagd.com erhältlich.
 

 


 

Aboangebot