Brennender Hochsitz in Breuberg

6229

Einen Hochsitzbrand im Breuberger Waldgebiet meldet das Polizeipräsidium Südhessen. Die Kripo geht von Brandstiftung aus.

Wer kann Hinweise geben? (Symbolbild: R. S./AdobeStock)

Die Reviereinrichtung, die sich an einem Waldweg gegenüber dem „Auerbrunnen“ befand, wurde vermutlich zwischen Donnerstag (17.02.) und Sonntag (20.02.) angezündet. Der Hochsitz brannte vollständig nieder. Der Schaden liegt bei 200 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo in Erbach unter der Tel. Nr.: 06062 / 953-0.

fh

Aboangebot