NRW – Feuer frei auf alle Sauen

11714

Vor dem Hintergrund der drohenden Afrikanischen Schweinepest (ASP) bittet Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann in einer internen Mitteilung alle nachgeordneten Unteren Jagdbehörden in Nordrhein-Westfalen, die Schonzeit auf alles Schwarzwild mit sofortiger Wirkung aufzuheben.

Angst vor ASP: Schonzeit für Schwarzwild ganzjährig aufgehoben (Foto: Shutterstock)

Ausgenommen sind nur führende Bachen mit gestreiften Frischlingen unter 25 Kilogramm. Diese neuen Regelungen sollen nach dem Willen Bottermanns bis zum 31. März 2021 gelten.

ml

Ähnliche Meldungen:

Bayern: Ministerrat beschließt ASP-Maßnahmenpaket …

ASP rückt näher …

Aboangebot