Nur für Hochbegabte

143

Jaques And. Volland/Susanne Schmid/ Christine Paxmann: „Was ist denn die Jagd? Für Kinder einfach erklärt – die Jagd früher und heute“. 63 Seiten, zahlreiche Farbfotos, Hardcover. ISBN: 978-3-8354-1752-6. BLV Buchverlag, München. www.blv.de. Preis: 17 Euro

Das sehr ansprechende Cover des Buches macht richtig Lust aufs Lesen. Und auch das Layout im Inneren ist toll gestaltet. Doch beim Lesen stellt sich Ernüchterung ein.

Leider ist das Buch alles andere als „für Kinder einfach erklärt“. Zum Test las ich nichtjagenden Freunden ein paar Absätze vor. Diese waren danach jedoch eher verwirrt, aber nicht schlauer: Fachbegriffe werden umständlich und mittels anderer Fachbegriffe erläutert. Wörter wie hochauflösend, ablichten oder Nachhaltigkeit gehören wohl weniger zum kindlichen Grundwortschatz und wären besser vermieden worden. Leider wurde auch inhaltlich unsauber gearbeitet: Rehwild wird zum Hochwild gezählt, aus dem Rücken werden Filets geschnitten und Decke bzw. Schwarte wird als Haut beschrieben. Die Themen wurden sorgfältig ausgewählt und sind eigentlich sehr interessant, jedoch leider falsch aufbereitet. Das Lektorat hat schlampig gearbeitet: Teilweise fehlen Worten einzelne Buchstaben, und manchmal ändert die Satzstellung völlig den Inhalt, der eigentlich übermittelt werden sollte und liefert somit Fehlinformationen. Sophia Lorenzoni

Aboangebot