ANZEIGE

Outdoor mit dem Taschenmesser

14832

Felix Immler: „Outdoor mit dem Taschenmesser – 63 Bushcraft-Projekte für Waldcamp und unterwegs”. 208 Seiten, 700 Farbfotos, Hardcover. ISBN: 978-3-03800-851-4. AT Verlag, Aarau (Schweiz). www.at-verlag.ch. Preis: 24,90 Euro

Grünrock wie Büchse und Fernglas. „Kalte Waffen“ gibt es aber auch in klein und finden sich in so mancher Hosentasche. Damit beschäftigt sich seit Jahren Felix Immler. Der gelernte Sozialarbeiter ist hauptberuflich als „Taschenmesser-Pädagoge“ unterwegs. Ja, so etwas gibt es …

In seinem fünften Buch „Outdoor mit dem Taschenmesser“ erläutert er 63 Buschcraft-Projekte für Waldcamps und unterwegs. Unter anderem geht es dabei um das Herstellen von Werkzeugen, wie Holzhammer, Handbesen, Steinaxt oder Schaufel, mithilfe eines Schweizer Taschenmessers. Auch fixe Lagerbauten, Campingeinrichtungen, Küchenutensilien sowie Kochstellen lassen sich – so der Autor – mit dem „Victorinox“ fertigen.

Erst ab Seite 192 befasst sich Immler mit Technik und grundsätzlicher Handhabung der kleinen, scharfen Helfer, ehe er sich gesetzlichen Aspekten und Verhaltensregeln in der Natur widmet.

Das Buch ist nichts für Spezialisten oder Messer-Freaks, aber durchaus empfehlenswert für Jäger, die mit Frau, Kind und Taschenmesser mal ein Outdoorwochenende verbringen wollen. Hans Jörg Nagel

Mehr Literatur für Jäger finden Sie hier im PareyShop …

ANZEIGE
Aboangebot