ANZEIGE

Den Nagel auf den Kopf getroffen

718
ANZEIGE

Doris Eckhardt/Klaus-Dieter Hornig: „Den Nagel auf den Kopf getroffen. Sprichwörtliche Redensarten im Visier.“ 54 Seiten, 27 farbige Abbildungen, Broschur. ISBN: 978-3-937981-63-5. René Burkhardt Verlag, Erfurt. www.rene-burkhardt.de. Preis: 5,90 Euro

Redewendungen begleiten uns durchs Leben. Sie bereichern den Alltag und die deutsche Sprache auf bildhafte Weise. Beispiele dafür sind: den Vogel abschießen, auf den Leim oder durch die Lappengehen, Schwein haben, die Flinte ins Korn werfen oder das Heft in der Hand halten.

Doch wie sind sie entstanden? Welchen historischen Hintergrund haben die genannten und weitere sprichwörtliche Redensarten? Diesen spannenden Fragen gehen die beiden Autoren in locker und sachkundig geschriebenen Kurztexten sowie großartigen, ganzseitigen Zeichnungen nach. Und dies mit einem klaren Ziel: Denn wollen wir in Diskussionen „den Nagel auf den Kopf treffen” und unseren Gesprächspartnern nicht „auf den Leim gehen”, ist es hilfreich, Herkunft und Bedeutung der benutzten Redewendungen zu kennen.

Doch es geht den Autoren nicht bloß um Didaktik, sondern auch um Unterhaltung. Und so ist das Büchlein zudem Lesevergnügen pur sowie – Dank der fröhlichen sowie gekonnten Zeichnungen – auch ein Hingucker. Autor und Künstler haben zweifellos den Vogel abgeschossen. Dr. Rolf Roosen

Aboangebot