DJZ-Heftvorschau 7/2019

23592

Die neue DJZ erscheint am 26. Juni 2019.

Keine DJZ am Kiosk?

Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe auch PORTOFREI bestellen …

Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender stellten wir Ihnen auch online in der Rubrik Service zur Verfügung. Hier finden Sie auch Interessantes zum Download, viele Wildrezepte sowie die DJZ-TV-Tipps für Jäger.

TITELTHEMA: Heiße Phase

Hochsommer. Ende des Monats beginnt die Blattzeit. Wie der Grünrock das natürliche Brunftverhalten des Wildes nutzt, welche Rolle hierbei Schmalreh und Wetter spielen, welche mobilen Metallleitern was taugen und vieles mehr erfahren Sie von erfahrenen Jagdpraktikern.

  • Blattjagd: Fiepen mit Führung
  • Metall-Ansitzleitern: Ratzfatz umgestellt
  • Wetter & Blattzeit: Bei Regen oder Hitze
  • Verhalten weiblichen Rehwildes: Mit und ohne Begleitung

WEITERE THEMEN DER JULI-AUSGABE

„Teures Hack“
Im Saarland hat ein herzloser Bauer gleich 15 Rehe ausgemäht. Und das, obwohl er auf die Abmetzelei hingewiesen wurde. Nun wurde er zu einer hohen Geldstrafe verknackt.

Garen im Vakuum
Küchenprofis sprechen von „Sous-vide“, dem Köcheln unter Luftabschluss. Versuchen Sie es mal. Das Ergebnis: hauchzartes Fleisch.

Ludern auf Dauer
Je regelmäßiger ein Luderschacht bestückt wird, desto besser wird er angelaufen. Selbst in heißen Sommermonaten lässt sich mit Fleiß reichlich Beute machen.

Kleines Gewaff
Ein junger Keiler am Boden. Die Haderer sind natürlich etwas kleiner, die Arbeit dafür größer. Wie die Waffen der Jünglinge aufgesetzt werden, erklärt ein Spezialist.

Recht: Jagd auf (kleine) Störenfriede

Wespeninvasion unterm Kanzeldach, Siebenschläfer in der Jagdhütte, Ratten an der Kirrung. Gut bewaffnet nimmt der Grünrock diese Plagegeister zur Kenntnis. „Beute machen“ darf er in den meisten Fällen nicht.

Ruck und Zuck
Das Trefferbild auf dem Schießstand ist mal wieder miserabel. Muckt der Schütze etwa? Abhilfe ist kein Problem.

Weitere Ausrüstungsthemen:

  • ZF: Noblex N6 2-12 x 50
  • Repetierer: Ruger Guide Gun
  • Autotest: Seat Tarraco 2.0 TDI Mehr Revierfahrzeuge…
  • Ausrüstungsmagazin

Auf Zack (nicht nur für Jungjäger): Rund um die Erntejagd

Erntejagd ist sehr effizient und wird häufig praktiziert. Da sie sehr gefährlich werden kann, wenn sich die Schützen nicht an gewisse Vorgaben halten, hat Sophia Lorenzoni die wichtigsten Vorkehrungen zusammengefasst.

Genießen Sie Capriolo tonnato und würziges Johannisbeer-Chutney aus dem Thermomix.  Markus Lück zeigt, wies es geht…

Das verführerische Weidgericht von Henrik Elbers sollten Sie unbedingt nachkochen: Rehgulasch mit Holunderblütenpolenta.

Weitere Rezepte gibts hier Online …

Stöberer-Training
Wie Sportler brauchen auch Hunde ein „Trainingslager“, ehe es bei Drückjagden wieder so richtig rumpelt. So geht’s:

  • Weiteres Hundethema: Halsung oder Geschirr?
Aboangebot